kugelmann

Yves Kugelmann wurde 1971 in Basel geboren. Seit 1990 arbeitet er als Journalist, seit 1996 als stellvertretender Chefredakteur bei der Jüdischen Rundschau und ab 1998 als dessen Chefredakteur. 2001 wurde er Chefredakteur bei der JM Jüdischen Medien AG, Herausgeberin von Tachles, Revue Juive und später des Aufbau. Im Dezember 2008 übernahm er die JM Jüdische Medien AG. Er ist u.a. im Stiftungsrat des Anne Frank Fonds. Der Nahe Osten und besonders Israels Gesellschaft ist ein Themenfeld seiner journalistischen Arbeit.